Kinderzahnheilkunde: von Anfang an gesunde Zähne

Die ersten Milchzähne sind da? Dann wird es Zeit für einen ersten Vorsorgetermin bei uns. Wir kontrollieren, ob die Zähne Ihres Kindes gesund sind und sich gut entwickeln. Und wir zeigen Ihnen, worauf Sie zu Hause bei der Zahnpflege und zahngesunden Ernährung achten sollten. Eine Karies im Milchgebiss lässt sich so fast immer vermeiden. Ist doch mal ein „Loch“ im Zahn, sollte es jetzt schon behandelt werden, um Zahnschmerzen und weitere Schäden an den bleibenden Zähne zu verhindern. Dabei achten wir ganz besonders darauf, dass die Kariesbehandlung schmerzfrei und so angenehm wie möglich für Ihr Kind ist.

Sind die bleibenden Backenzähne hervorgekommen, ist oft eine Fissurenversiegelung sinnvoll. Dazu reinigen wir die winzigen Rillen auf der Kaufläche der Backenzähne und füllen sie mit einem speziellen Lack. Sie lassen sich so leichter putzen, und das vermindert das Kariesrisiko. Ob eine Fissurenversieglung bei Ihrem Kind sinnnvoll ist, besprechen wir gerne mit Ihnen während der Vorsorgetermine. Die Entwicklung von Kiefer- und Zahnstellung überprüfen wir dabei ebenfalls. Stellen wir eine Abweichung fest, empfehlen wir Ihnen eine weitergehende Untersuchung beim Kieferorthopäden.